Feuerwehrhaus

FF Bergedorf

Gebaut 1926…
und seitdem der Standort der Freiwilligen Feuerwehr Bergedorf. Zwischenzeitlich als Berufsfeuerwehr-Wache genutzt, ist unsere „Wache“ an der Chrysanderstraße unser Start- und Zielpunkt für alle Einsätze und Übungsdienste.
Unser Feuerwehrhaus ist mit drei Stellplätzen für unsere Fahrzeuge (HLF 20, LF 16/KatS und CBRN-Erkunder) sowie einem Schulungsraum, Wehrführerzimmer und Besprechungsräumen ausgestattet.

HLF 20

Hilfeleistungslöschfahrzeug 20
Scania P320 / Magirus Alufire3
16 t / 320 PS / Automatik
Baujahr: 2017
Beladung (u.a.): 1600l Wasser / hydr. Rettungssatz

Das einser

LF 16/KatS

Löschfahrzeug 16
Daimler Chrysler Atego  / Aufbau Fa. Ziegler
14,5 t / 280 PS / Automatik
Baujahr: 2006
Beladung (u.a.): 1600l Wasser / TS 8/8

Das Zweier

CBRN - Erkunder

FIAT Ducato / BUND
4,0 t / 122 PS / Allrad-Antrieb
Baujahr: 2003
Beladung (u.a.): Mess- und Spürgeräte für den CBRN-Einsatz im Bevölkerungsschutz

Der Erkunder

Logo_FF_Bergedorf

Die Freiwillige Feuerwehr Bergedorf ist eine von 86 freiwilligen Wehren der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Wehr ist rechtlich der Behörde für Inneres  und Sport unterstellt. Diese Internetseite wird durch den Förderverein der FF Bergedorf betrieben und dient als Informationsquelle rund um die ehrenamtliche Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr im Stadtteil Bergedorf. Die Mitglieder der Einsatzabteilung sind zu 100% ehrenamtlich tätig und für die Hamburger Bürger im Einsatz.

Menü schließen