Logo_FF_Bergedorf

Beförderung

Joana Baumann wird zur Feuerwehrfrau befördert

Feuerwehrfrau mit Beförderungsurkunde in vollständiger Persönlichen Schutzausrüstung vor einem Feuerwehrauto der Freiwilligen Feuerwehr Bergedorf

Bergedorf – 22.02.2019

Joana ist eine der drei weiblichen Einsatzkräfte der FF Bergedorf. Seit 2016 ist sie Mitglied in der Einsatzabteilung und begann im Januar  2017 ihre Truppmannausbildung im Bereich Bergedorf.

Nach bestandener Prüfung 2018 blickt Joana auf ein spannendes Feuerwehrjahr zurück. Ihr erster Einsatz Anfang des Jahres war ein in voller Ausdehnung brennendes Elektrogeschäft. 

 

Joana berichtete, dass die Bergedorfer Kameraden als Erste an der Einsatzstelle waren.

Gemeinsam begannen die Bergedorfer Feuerwehrleute die Brandbekämpfung im Innenangriff und wurden von den wenig später eintreffenden Kollegen der Berufsfeuerwehr unterstützt. 

Dies war eine aufregende Feuertaufe und zum Glück wurden dabei keine Menschen oder Tiere verletzt.

2018 absolvierte sie dann einen Sprechfunkerlehrgang bei der FF Bille, daraufhin den unter Feuerwehrleuten heiß begehrten Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger. 

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Truppmannausbildung und diesen Lehrgängen wurde Joana am 22. Februar 2019 zur Feuerwehrfrau befördert. Wir wünschen ihr alles Gute und dass sie von allen Einsätzen gesund nach Hause kommt.

Logo_FF_Bergedorf

Die Freiwillige Feuerwehr Bergedorf ist eine von 86 freiwilligen Wehren der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Wehr ist rechtlich der Behörde für Inneres  und Sport unterstellt. Diese Internetseite wird durch den Förderverein der FF Bergedorf betrieben und dient als Informationsquelle rund um die ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr im Stadtteil Bergedorf. Die Mitglieder der Einsatzabteilung sind zu 100% ehrenamtlich tätig und für den Hamburger Bürger im Einsatz.

Menü schließen