Drehleiterausbildung

Feuerwehrleute über Bergedorf

Bergedorf – 16.10.2021

An diesem Samstag trafen sich 10 Kameraden und Kameradinnen der Einsatzabteilung und fuhren mit ihrem CBRN Erkunder sowie dem großen Feuerwehrauto HLF 20 zur Berufsfeuerwehr am Sander Damm 2 in Bergedorf. 

Die Wachabteilung wurde erfolgreich mit unserem glänzend-roten Equipment abgelenkt und schon stibitzten wir die Königin unter den Feuerwehrfahrzeugen: die Drehleiter.

Dies ist natürlich ein Spaß. Wir bekamen eine ausführliche Einweisung durch den diensthabenden Zugführer und einem Drehleitermaschinisten in das Gerät. Im Einsatzfall kann es vorkommen, dass auch wir in den Drehleiterkorb steigen müssen oder Geräte von den Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr rausholen und bedienen sollen. In Hamburg arbeitet die Berufsfeuerwehr mit der Freiwilligen Feuerwehr als Team zusammen und bewältigen Einsätze in der Regel gemeinsam.

 

Währenddessen wir die Einweisung bekamen, hat unser Wehrführer Florian den Kameraden der Berufsfeuerwehr die Einsatzmöglichkeiten unseren CBRN Erkunder gezeigt. Dieses Fahrzeug gehört zu unserer Sonderkomponente „Spüren und Messen“ und kann vielseitig z.B. bei Gefahrstoff-Einsätzen verwendet werden. 

Die verschiedenen Messgeräte an Bord identifizieren verschiedenste unbekannte Stoffe und man fährt quasi mit einem Labor an die Einsatzstelle. Damit man mit dem Equipment kompetent arbeiten kann, besuchen Feuerwehrleute regelmäßig Fachlehrgänge.

Unser Fokus lag natürlich auf der Drehleiter. 

Eine Drehleiterfahrt ist immer etwas besonderes, weil man hoch hinaus das ganze Einsatzgebiet erblicken kann und selbst die Leiter steuern lernt. Das macht natürlich Spaß, aber so ein Drehleitertraining dient vor allem dazu, dass alle Beteiligten verstehen, was der andere macht, sodass man sich im Einsatzfall gegenseitig unterstützen kann.

Vielen Dank an den Organisator André und an die Kameraden der Feuer- und Rettungswache Bergedorf.

Logo_FF_Bergedorf

Die Freiwillige Feuerwehr Bergedorf ist eine von 86 freiwilligen Wehren der Freien und Hansestadt Hamburg. Die Wehr ist rechtlich der Behörde für Inneres und Sport unterstellt. Diese Internetseite wird durch den Förderverein der FF Bergedorf betrieben und dient als Informationsquelle rund um die ehrenamtliche Tätigkeit in der Feuerwehr im Stadtteil Bergedorf. Die Mitglieder der Einsatzabteilung sind zu 100% ehrenamtlich tätig und für den Hamburger Bürger im Einsatz.